Über uns...

Unser Glaserbetrieb – früher auch Malerbetrieb - „Gebrüder Klee“, wurde bereits 1850 in Soest gegründet. Von 1933 an führte Wilhelm Klee, gemeinsam mit seinen Brüdern Albert und Emil und später mit seinem Neffen Werner den Betrieb.

1974 übernahm Wolfgang Klee (Sohn von Werner Klee) als Kunstglasermeister die Leitung des Betriebes und führte ihn mehr als vier Jahrzehnte erfolgreich fort. Kunst und Handwerkstradition wurden miteinander verknüpft. Der Betrieb wurde vergrößert, 2001 umgebaut und modernisiert.

Unterstützung erfuhr Wolfgang Klee ab 2004 nach und nach von der nächsten Generation; seine Kinder Nathalie, Thorsten und Adrian setzten sich ebenfalls für den Betrieb ein. 2019 wurde die Geschäftsform von Adrian Klee in eine GmbH umgewandelt.

2021 übernahm Nathalie von Ossowski, geborene Klee, (bereits seit 2004 als Glasmalerin und Bürokauffrau im Unternehmen tätig), die Geschäftsleitung und führt den Betrieb nun in sechster Generation fort.

Nathalie Klee

Referenzen

Kleeblatt

Neben Privathaushalten zählen kleine und mittelständische Unternehmen, sowie öffentliche Auftraggeber zu unserem Kundenkreis. Dabei arbeiten wir eng mit Architekten und Bauträgern zusammen.

Eine Auswahl unserer Arbeiten...

  • Stadt Soest, Stadthalle
    (WC-Bereich, Spiegelgestaltung)
  • Stadt Soest, Rathaus I
    (Winterratsstube, Ganzglastüranlagen mit Oberflächengestaltung)
  • Stadt Soest, Stadtkrankenhaus
    (Eingangsbereich, Ganzglasanlagen mit Oberflächengestaltung)
  • Stadt Soest, Stadtkrankenhaus
    (Andachtsraum, Glasgestaltung)
  • Stadt Soest, "Niere"
    (Trennwand, Bleiverglasung)
  • Adolf-Clarenbach-Haus, Soest
    (Aufenthaltsraum, Bleiverglasung)
  • Perthes Zentrum, Soest
    (Kapelle, Bleiverglasung)
  • Pauli-Kirche, Soest
    (Eingangsbereich, Ganzglastüranlage)
  • Thomae-Kirche, Soest
    (Chorfenster, Bleiverglasung)
  • Ev. Kirche Schwefe
    (Chor- und Seitenfenster, Bleiverglasung)
  • Trauerhalle Lohne
    (Bleiverglasung und Fenster mit Schleiftechniken)
  • Warenhaus Müller Soest
    (Aufzuganlage, Ganzglaskonstruktion)
  • Wohn- und Geschäftshaus Sandwelle, Soest
    (Treppenhauselement, Bleiverglasung)
  • Sparkasse Soest
    (Raumabtrennungen, Oberflächengestaltung)
  • Sparkasse Soest, Provinzial Agentur
    (Raumabtrennungen, Oberflächengestaltung)
  • Sparkasse Soest, Immobiliencenter
    (Deckenelement, Oberflächengestaltung)
  • Sparkasse Möhnesee
    (Raumabtrennungen, Oberflächengestaltung)
  • Sparda-Bank am Seel. Soest
    Raumabtrennungen, Sandstrahltechnik)
  • Volksbank Hellweg, Soest
    (Raumabtrennungen, Oberflächengestaltung)
  • Rijk Zwaan, Welver
    (Raumabtrennungen, Sandstrahltechnik)
  • Hellweg-Center, Werl
    (Treppenhauselement, Bleiverglasung,
    Entwurf: Carl Brodhun)
  • Prinz-Albrecht-Karree, Berlin
    (Pyramide, Glasplastik,
    Entwurf: Carl Brodhun)
  • Klosterkirche Warburg
    (Fensterelement, Bleiverglasung, 
    Entwurf: Carl Brodhun)
  • Wohn- und Geschäftshaus Ostenallee, Hamm
    (Fensterelemente, Bleiverglasung,
    Entwurf: Otmar Alt)
  • Kolping Bildungswerk Hettstedt
    (Fensterelement, Bleiverglasung,
    Entwurf: Otmar Alt)
  • Stadthalle Kamen
    (Foyer-Bereich, Glasplastik)

Glaskunst
Wolfgang Klee

In den letzten vier Jahrzehnten hat Wolfgang Klee neben der professionellen, industriellen Verarbeitung von Glas im ganzen Kreis Soest eine große Auswahl an Glaskunst geschaffen.

Seine einzigartigen Glasobjekte faszinieren durch das Wechselspiel von Licht, Farbe und Transparenz und sind in einigen öffentlichen Gebäuden im Kreis Soest zu bewundern. Besuchen Sie seine besondere Online-Galerie unter: www.glaskunstklee.de

Wolfgang Klee